Neues aus der Berufsfachschule

Medientechnik – Unterrichtsfach Fotografie

Silhouette (Scherenschnitt)

Die klassische Silhouette ist ein Vorläufer der Fotografie, der in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts in Mode kam. Man zeichnete hierfür die Umrisse eines Portraits im Profil auf ein schwarzes Papier und schnitt diese anschließend aus, so entstand ein Scherenschnitt, den man auf ein weißes Blatt Papier klebte. Die Schüler erzeugen Ihre Silhouetten im Unterricht mittels Digitalkamera und Photoshop, dadurch entstehen viele individuelle und kreative Ergebnisse.

scherenschnitt_1 scherenschnitt_2 scherenschnitt_3 scherenschnitt_4